Kigo Blog

Willkommenspakete für Ihre Ferienunterkünft, mit denen Sie Ihre Gäste beeindrucken können

Marketing von Ferienunterkünften

Der Schlüssel zum Erfolg im Empfehlungsmarketing liegt darin, für die Gäste seiner Ferienunterkunft immer noch einen draufzusetzen.  Die Gäste wollen sich so fühlen, als würden sie viel für das kriegen, was sie gezahlt haben. Abgesehen von ihrer Zufriedenheit mit der Ferienunterkunft spielt der Kundenservice eine wichtige Rolle dabei. Automatisierte Check-In-Mails mit Informationen zum Haus und zur Gegend sind ein guter Startpunkt für guten Kundenservice. Der nächste Schritt, den man als Agentur oder Eigentümer von Ferienunterkünften machen kann, sind Willkommenspakete für die Gäste, als angenehme Überraschung.

Vacation Rental Welcome Packages Sample Image

Willkommenspakete sind kosteneffektiv und geben den Gästen das Gefühl, dass Sie alles tun, was möglich ist, damit ihre Reise angenehm wird. So erhöhen Sie die Chancen einer Empfehlung an deren Freunde oder Familie. Im Folgenden haben wir 5 verschiedene Typen von Willkommenspaketen aufgeführt, die Sie Ihre Gästen schnenken können:

1. Ein Geschenkgutschein für Lokale Restaurants:

Erstellen Sie eine personalisierte Karte der Örtlichkeiten, und heben Sie lokale Restaurants und Attraktionen hervor. Der personalisierten Karte können Sie einen Geschenkgutschein für eine Ihrer Empfehlungen beilegen.

Sie können den Geschenkgutschein kosteneffektiv erwerben, indem Sie mit dem Management eines der lokalen Restaurants sprechen und einen Deal aushandeln, der für beide Seiten profitabel ist. Lassen Sie das örtliche Restaurant wissen, dass Sie es an Ihre Gäste empfehlen werden, wenn Sie den Geschenkgutschein im Gegenzug vergünstigt erhalten. Es ist wahrscheinlich, dass die Gäste mehr ausgeben, als der Gutschein wert ist, und dadurch Umsätze für das Restaurant erzeugen, die nicht entstanden wären, wenn Ihre Gäste den Geschenkgutschein nicht erhalten hätten.

2. Willkommenskorb mit wichtigen Urlaubsartikeln:

Geschenkkörbe sind einfach und günstig in der Herstellung, und dennoch beeindrucken sie Ihre Gäste. Im Folgenden einige Vorschläge für Geschenkkörbe:

  • Ein Morgenkorb mit Kaffee, Tee, Cerealien und frischen Früchten.
  • Ein Entspannungskorb mit Badesalzen, kleinen Fläschchen mit Feuchtigkeitscreme und Essenz-Kerzen.
  • Ein Familienkorb mit Malbüchern, Buntstiften und Schokolade.

Wenn Sie eine große Menge nicht verderblicher Geschenke kaufen, können Sie die Kosten wesentlich senken. Die Präsentation kann Ihre Geschenke noch luxuriöser aussehen lassen: Legen Sie sie in einen geflochtenen Korb mit farbigem Papier und einer personalisierten Willkommens-Postkarte für das gewisse Etwas.

3. Themen-Geschenkkörbe, die zu Ihrer Ferienunterkunft passen:

Besitzen oder verwalten Sie eine Winterhütte? Ein Strandhäuschen? Eine Landhütte? Spielen Sie mit dem Thema Ihrer Ferienunterkunft, indem Sie personalisierte Geschenkkörbe erstellen. Winterliche Geschenkpakete können mit heißer Schokolade und Glühwein spielen, während sommerliche Geschenkpakete mit Sonnencreme, aufblasbaren Strandbällen usw. gefüllt werden können. Der Schlüssel ist, dass man Geschenke macht, die die Gäste als essenziell empfinden, aber vielleicht zu kaufen vergessen haben. So wirkt es, als würden Sie sie mit den vergessenen Einkäufen retten.

4. Abhol-/Fahrservice

Wenn Sie eine luxuriöse Ferienunterkunft vermieten, können Sie mit einem Fahrdienst zusammenarbeiten, um Ihre Gäste am Flughafen abzuholen oder sie dorthin zu bringen. Ihre Gäste werden sich bevorzugt behandelt fühlen, und Sie werden höchstwahrscheinlich eine gute Bewertung und Empfehlungen erhalten. Die Kosten eines Mietwagens sind eventuell höher als die der anderen Vorschläge, allerdings können Sie entweder mit der Autofirma zusammenarbeiten, um den Preis zu senken, oder ihn als zusätzliche, bezahlte Option für die Gäste anbieten.

5. Pakete mit regionalen Andenken:

Wenn die Gäste einen tollen Urlaub verbracht haben, möchten sie sich gerne mit kleinen Andenken an diese Zeit erinnern. Sie können einen Korb mit kleinen Erinnerungsstücken füllen, die an Ihre Region erinnern, beispielsweise Magneten, Postkarten und Schlüsselanhänger. Um dem Paket mit Andenken einen persönlichen Touch hinzuzufügen, können Sie den Angestellten, der die Gäste begrüßt, ein Instant-Foto von ihnen vor dem Haus schießen lassen. Lassen Sie das Bild an eine persönliche Postkarte kleben, mit einem Bild der Umgebung und Ihren Kontaktdaten. So geben Sie Ihren Gästen Ihre Kontaktdaten, und sie behalten diese auch.

 

Falls Geschenkkörbe wie eine zeitaufwändige Aktivität wirken, automatisieren Sie Ihre Anweisungen einfach, damit das Hauspersonal sie zusammenstellen kann. Erstellen Sie verschiedene Vorlagen für automatische E-Mails, und lassen Sie Ihr Reservierungssystem die E-Mails an Ihre Angestellten automatisieren, je nach Jahreszeit, Anzahl an Gästen und Gästetyp.

Sind Sie im Markt für eine branchenführende Software zur Vermietung von Urlaubsunterkünften?

Erfahren Sie, wie einfach es ist, Ihre Anfragen und Buchungen zu verwalten, und Ihre E-Mails an Gäste und an Hausangestellte mithilfe von Kigo zu automatisieren. Sie können einen unserer Experten für Software zur Vermietung von Ferienunterkünften telefonisch erreichen, unter (Spanien) +34 512 702 105 ‧ (Frankreich) +33 1 84 17 04 18 ‧ (USA) +1 (786) 292-0030 oder eine unverbindliche Demo-Version heute verabreden.