Kigo Blog

Checkliste für das Website-Design von Ferienunterkunft: Das Nutzererlebnis definieren

Websites für Ferienunterkünfte

Erinnern Sie sich noch an die frühen Tage des Webdesigns für Ferienunterkünfte?

Vergessen Sie alles, was Sie wissen. Die Umstände haben sich geändert. Um inmitten großer Websites wie AirBnB und TripAdvisor konkurrenzfähig zu bleiben, muss Ihre Website den Besucher jedes Mal mit einem außergewöhnlichen Benutzererlebnis bis zur Buchung begleiten.

 

Holen Sie sich mehr Tipps zum Marketing von Ferienunterkünften

Laden Sie sich heute unser Gratis-E-Book runter: Kreative Marketing-Tipps für Eigentümer von Ferienunterkünften.

Website-Design für Ferienunterkünfte, für optimales Benutzererlebnis und Buchungen

Vacation Rental Website Design for User Experience
Wie steht Ihre Website hinsichtlich des Benutzererlebnisses da? Im Folgenden finden Sie eine Liste mit allem Nötigen für Webdesign mit hoher Konversionsrate, laut Hubspot, einem Marktführer im Outbound-Marketing:

1) Einfachheit

Das Leben ist auch ohne die Ablenkungen komplizierten Webdesigns kompliziert genug. Ist Ihr Design einfach und ansprechend, wenn potentielle Gäste Ihre Seite besuchen? Natürlich soll Ihre Seite visuell angenehm auffallen. Aber bei Einfachheit geht es nicht nur um das Aussehen Ihrer Website, sondern auch darum, dass der Besucher mühelos versteht, was Sie rüberbringen möchten.

2) Visuelle Hierarchie

Ihr Ziel im Webdesign für Ferienunterkünfte liegt darin, Ihre Besucher dazu zu ermutigen, eine bestimmte Funktion zu erfüllen. Im Falle von Websites für Ferienunterkünfte könnte das etwa ein Buchungsabschluss sein, eine Suche nach verfügbaren Anzeigen, oder eine andere Aktion, die der Besucher vornehmen soll.

Für diesen Zweck sollte Ihre Website so designt sein, dass der Besucher auf natürliche Weise zu der Aktion gelangt, die er oder sie vornehmen soll, ohne dass er in der Zwischenzeit überflüssigen Ablenkungen ausgesetzt ist.

3) Einfache Navigation

Die Navigation steht in einem engen Verhältnis zur visuellen Hierarchie. Wenn ein potentieller Besucher auf Ihrer Website landet, ist das Letzte, was passieren sollte, dass er sich ernsthaft Mühe geben muss, um seinen Weg durch die Website zu finden und eine Online-Buchung abzuschließen. Entfernen Sie jegliche Reibung aus dem Prozess, indem Sie ihm auf seinem Weg eindeutige Navigationshinweise geben, und ihm helfen, dorthin zu kommen, wo er hin will.

4) Anpassungsfähiges Design

Das Design Ihrer Website sollte immer das bestmögliche Nutzererlebnis bieten, gleich mit welchem Gerät darauf zugegriffen wird. Daher müssen Sie sicherstellen, dass das Design Ihrer Website sich anpasst und diese korrekt angezeigt wird, unabhängig von dem benutzten Gerät. In den vergangenen Jahren war das noch kein großes Thema, doch jüngere Untersuchungen haben ergeben, dass mehr und mehr Gäste von Mobilgeräten aus nach Ihren Ferienunterkünften suchen.

Kein Designer? Keine Sorge!

Was können Sie tun, falls Ihrer Website diese essenziellen Elemente fehlen? Die guten Nachrichten sind, dass Kigo eine Vielzahl an Optionen für Webdesign hat, die zu Ihrem Budget und Ihren Anforderungen passen. Kigos Website-Vorlagen sind mit all diesen essenziellen Elementen designt. Alle Webdesign-Vorlagen von Kigo sind in Hinblick auf das Nutzererlebnis optimiert. So können Sie sicher sein, dass eine Kigo-Website für mehr Traffic und mehr Buchungen sorgen wird.

Wenn Sie das Beste der Webdesign-Optionen von Kigo entdecken möchten, sollten Sie Kigos Paket für Custom-Webdesign in Erwägung ziehen. Mithilfe aller Elemente für ein optimales Benutzererlebnis kann Kigo Ihnen eine maßgeschneiderte Website für Ihr Unternehmen zur Verwaltung von Ferienunterkünften bauen, die die einzigartige Message Ihrer Marke mit einbezieht und unterstützt.

Der Kigo-Vorteil

Da Sie sich mit Kigos Web-Designs keine Sorgen darüber machen müssen, die Website Ihrer Ferienunterkunft für den Benutzer zu optimieren, haben Sie Zeit, sich auf das wirklich Wichtige zu konzentrieren – das Wachstum Ihres Unternehmens. Kigos „Tipps für die Ferienunterkunft-Website:Verbessern der Konversionsrate” Anmerkungen:

 

„Es kommt nicht darauf an, wie viele Besucher Ihre Website hat, sondern wie viele Sie konvertieren. Es würde viel kosten, den Traffic Ihrer Website zu verdoppeln. Um Ihre Konversionsrate zu verdoppeln, braucht es lediglich Ihre Zeit und einige einfache Website-Marketingtipps.“
vacation rental website design

Kigos Webdesign für Ferienunterkünfte zielt darauf ab, die Anzahl der Buchungen zu erhöhen.

Da Kigos Webdesigns sich in ihrem Aufbau danach richten, die Konversionen zu erhöhen, werden Ihre Marketing-Bemühungen nicht umsonst sein. Potentielle Gäste, die Ihre Website besuchen, werden den Buchungsprozess online mit höherer Wahrscheinlichkeit abschließen, und Sie werden für eine Website belohnt, die auf ein optimiertes Nutzererlebnis ausgelegt ist.

Wollen Sie noch mehr Marketing-Tipps, um Ihre Umsätze zu erhöhen?

Laden Sie noch heute unser Gratis-E-Book runter: Kreative Marketing-Tipps für Eigentümer von Ferienunterkünften